Anzeige

Diesen Freitag ist es soweit: Für den „Ball Royale der Stadt Baden“ heißt es wieder „It’s Showtime“!
Dies gilt in diesem Jahr gleich in dreifacher Hinsicht. Denn der Ball beschert uns nach zweijähriger Pause wieder einen eleganten Abend voller Lebensfreude, Musik und gesellschaftlichem Get Together, kommt gänzlich ohne Covid-Zugangsbeschränkungen aus und steht auch künstlerisch ganz unter dem erklärten Motto des Showbiz‘.

Neun verschiedene Orchester und Bands werden für Schwung und musikalischen Hochgenuss sorgen, unter ihnen bekannte Ausnahmekünstler wie das „Joe Hofbauer Quintett“ oder das „Ballorchester der Beethoven Philharmonie“ und viele mehr. Für die glanzvolle Eröffnung des Balles sorgen großartige Künstler wie Starbassist Stefan Cerny oder Solisten der Volksoper Wien wie Juliette Khalil, Oliver Liebl oder Reinwald Kranner. Die Daniela Mackh – Dancestudios Baden und das Jungdamen- und Jungherrenkomitee unter der bewährten Leitung der „Tanzwelt Zehender“, komplettieren das ausgesuchte Ensemble.

Wie schon in den letzten Jahren wird der „Ball Royale der Stadt Baden“ natürlich auch diesmal wieder als zertifiziertes „Green Event“ durchgeführt: Vom prachtvollen Blumenschmuck bis zur ausgewählten, regionalen Kulinarik steht alles im Zeichen des Umweltschutzes und der Nachhaltigkeit, die an diesem festlichen Abend eine harmonische Partnerschaft eingehen.

Neben dem großartigen Musik- und Showprogramm sind es die liebevollen Details, die den „Ball Royale der Stadt Baden“ so besonders machen. Denn mit dem Ball-Café des Backhaus Annamühle, wo süße Köstlichkeiten im gemütlichen Ambiente genossen werden können und der Royalen Weinbar laden gleich zwei Chillout-Bereiche zum Verweilen und Entspannen ein.

Seien auch Sie mit dabei, wenn Baden sein royales Frühlingserwachen im ¾-Takt feiert!

Die Fakten:
Datum: 22. April 2022
Einlass: 19.30 Uhr
Eröffnung: 21 Uhr
Eintrittskarten und Tischplätze: Unter www.ballroyale.at sowie in der Tourist Information Baden, Brusattiplatz 3, Tel. 02252/86800-600
Preise: Vorverkauf -Erwachsene 62 € (inkl. 10 € Casino-Jetons), Jugend/Studenten 27 €.
Abendkasse -Erwachsene 70 € (inkl. 10 € Casino-Jetons), Jugend/Studenten 33 €.

Foto: © 2022archiv/dusek

Anzeige