DaChor Persenbeug und Ö1 Musikfachmann Helmut Jasbar bringen den Schlosshof mit ihren Beatles-Interpretationen am 9. September zum Swingen

Beatles-Songs wie man sie noch selten gehört hat! Nach den erfolgreichen Konzerten in Persenbeug, Kilb und Pöchlarn mit insgesamt über 1000 Besucher*innen freuen sich Chorleiter Wolfgang Schweiger, die Musiker*innen und die Sänger*innen von „DaChor Persenbeug“ nun auf das Programm „Here Comes The Sun“ am 09. September bei den Kulturtagen Schloss Pöggstall. Gemeinsam mit dem aus Ö1 bekannten Moderator Helmut Jasbar präsentieren sie Songs der Liverpooler Kultband auf bis dato ungehörte Weise. Im Programm finden sich über 15 Chorversionen von bekannten und weniger bekannten Songs, darunter „Let It Be“ und „Yesterday“, „Hello-Goodbye“, Drive My Car“ oder „Blackbird“.

© Lichtstark.com/R.Wagenhofer

Helmut Jasbar wird das Programm mit seinem Fachwissen aber auch mit persönlichen Geschichten über seine Liebe zu den Beatles bereichern, wie zum Beispiel jene aus seiner Kindheit: „,Sag mal: Papp!‘ sagte der Nachbarbub zu mir, der ich gerade eine Banane im Mund hatte. Ich tat, wie mir geheißen, und wir lachten und lachten und fielen vor lauter Lachen auf den Boden. Auf dem winzigen Plattenspieler drehte sich eine kleine, schwarze Scheibe. „Wi al lief in e jelo sabmarin, jelo sabmarin, jelo sabmarin“, tönte es nasal und frech durch den Raum. Da war ich sechs Jahre alt, der Nachbarsbub gerade mal elf. Das war meine erste bewusste musikalische Erfahrung, prägend für ein Leben, das der Musik gewidmet ist. Der Zauber der Beatles, ihr Übermut und ihre Neugier auf alles Neue, haben mich bis zu diesem Tag begleitet.“

DaChor aus Persenbeug hat sich in den letzten drei Jahrzehnten von einem traditionellen Jugendchor zu einem ambitionierten „Popchor“ mit rund 40 Mitgliedern entwickelt. Sein Name beinhaltet sowohl akustisch das französische Wort d’accord (Übereinstimmung), als auch den musikalischen Begriff Akkord (harmonischer Zusammenklang).

Der vielseitige Helmut Jasbar ist Komponist einer Symphonie und einer Oper, Autor von Bühnentexten, Gitarrist mit klassischer Ausbildung, beliebter Ö1 Radiomoderator zum Beispiel des Ö1 Klassiktreffpunkts und Begründer des Pasticcio-Preises.

9. September 2023, 19:00 Arkadenhof, Schloss Pöggstall
Swing and Sing „Here comes the sun
DaChor Persenbeug, Helmut Jasbar (Moderation)
Tel. Kartenreservierungen bei Waltraud Gattermann 0676 33 88 505
Kartenvorverkauf: Apotheke und Drogerie Maria Hilf und Raiffeisenbank in Pöggstall

Kulturtage Schloss Pöggstall “Aufspüren” – die nächsten Termine:

  1. Oktober 2023, 14:00 Rogendorfer Saal, Schloss Pöggstall
    Kindertag „Reise nach Absurdistan“
    Elisabeth Augustin, Stephan Paryla, Angela Rief (Harfe)
  2. November 2023, 18:00 Rogendorfer Saal, Schloss Pöggstall
    Herbstblätter „Beziehungsgeflechte
    Bernhard Studlar, Alexandra Koch, Anna Morawetz, Anna Neuwirth & Martin Troger, Valerie Melichar, Holzbläsergruppe „Treibhoiz“
Anzeige