Anzeige

Rückblick auf ein erfolgreiches erstes Jahr

Mit Freude und Stolz blicken die Damen und Herren des am 24. November 2022 gegründeten Lions Clubs Wiener Neustadt Herzog Leopold auf ihr erstes Jahr zurück.

Foto: © L&WS

Eine bemerkenswerte Vielfalt an Ereignissen und Engagements prägte diesen aufregenden Weg. Angefangen bei einem faszinierenden Vortrag zum Thema “Vielfalt im Wald” an der HTL Wiener Neustadt bis hin zum reibungslosen Catering während der Pausen der Abschlussveranstaltung des Friedensplakatwettbewerbs im Wiener Rathaus, dem „Billa Plus Tag“ und dem Charity-Run. Diese Initiativen fanden sowohl bei den Teilnehmern als auch den Unterstützern großen Anklang.

Viele Gäste folgten der Einladung zur Charterfeier im kleinen Festsaal der Sparkasse Wiener Neustadt. Hier sorgte das Wiener Klassik Orchester für stimmungsvolle Unterhaltung und mit einem exquisiten Gala Büfett klang der Abend gemütlich aus.

Besuche des Clubs bei einer Wiener Neustädter Kaffeerösterei sowie des Wiener Zentralfriedhofes waren nicht nur sehr informativ, sondern stärkten auch das Gemeinschaftsgefühl.

Unter dem Motto „Lionssaft gibt Lionskraft “ wurden mit dem Schneebergland Saftmobil 300 Flaschen bester naturtrüber Apfelsaft abgefüllt und danach erfolgreich zum Verkauf angeboten.

Großen Anklang fanden auch die handgemachten Trüffelpralinen unseres Mitglieds Renate Kirner, die mit den besten Zutaten in aufwändiger Arbeit wahre Köstlichkeiten herstellte.

Mit vielen neuen Ideen und bewährten Erfahrungen geht der Club mit Zuversicht und Vorfreude dem Jahr 2024 entgegen. Er wird sich weiterhin für die Gemeinschaft einsetzen und dabei die Vision des Lions Clubs leben.

Anzeige