Anzeige

Am 22. Juli feierte mit teatros “Cinderella” nach “Anne of Green Gables” die zweite Musical-Produktion dieses Sommers gelungene Premiere im Stadttheater Mödlinger. Unter den zahlreichen Gästen hatten sich auch Bürgermeister Hans Stefan Hintner und LAbg. Hannes Weninger die Premiere dieses Märchenklassikers in Mödling nicht entgehen lassen. “Cinderella, das ich eigentlich noch als “Aschenputtel” kenne, ist von teatro erneut wunderbar umgesetzt. Der Musical-Schwerpunkt ist aus dem Mödlinger Kultursommer nicht mehr wegzudenken”, zeigte sich Mödlings Stadtchef begeistert.

Große Vorfreude auf die Premiere von teatros Bearbeitung des Märchenklassikers “Cinderella” im Stadttheater Mödling. v.l.: Hannes Weninger, Norberto Bertassi, Karin Bittermann mit Hans Stefan Hintner und Peter Faerber mit den jungen Künstlerinnen und Künstlern.

Bis 05. August: Cinderella im Stadttheater
Ein unterhaltsames teatro-Musical für die ganze Familie nach dem weltberühmten Märchen der Gebrüder Grimm mit viel Musik, Tanz und Komik durchwürzt. Neu überarbeitet von Norbert Holoubek mit Musik von Norberto Bertassi.
Termine: 23., 29., 30. 7., 3. und 4. 8., 14.30 Uhr; 5. 8., 11 Uhr
Spielort: Stadttheater Mödling, Babenbergergasse 5

Karten: Stadtgalerie Mödling, Kaiserin Elisabeth-Straße 1, Tel. +43 660 823 4010 und teatro@diestadtgalerie.at
Abendkassa (90 Minuten vor Spielbeginn)

Linktipp: https://www.teatro.at/Cinderella

Anzeige