Auersthal: Freie Plätze in der Hilfswerk-Kleinkinderbetreuung

2716
Anzeige

Kinder ab einem Jahr werden im Kindertreff „Kükennest“ des Hilfswerks bis zum Kindergarteneintritt betreut. Eltern können sich jetzt anmelden, es gibt freie Plätze.

In der Kleinkinderbetreuung „Kükennest“ in Auersthal werden Kinder zwischen ein und zweieinhalb Jahren liebevoll betreut. „Uns ist es ein großes Anliegen, unsere ,Küken‘ zur Selbstständigkeit zu ermutigen“, erklärt Standortleiterin Carina Schilling. „Der Start in unserer Kleinkindbetreuung ist für die meisten Kinder der erste Schritt weg von der Familie. Uns ist es sehr wichtig, dass dieser Übergang behutsam und mit der Zeit, die das Kind benötigt, stattfinden kann.“ Und es sind noch Plätze frei! Familien mit Wohnsitz in Auersthal oder umliegenden Gemeinden können die Betreuungseinrichtung in Anspruch nehmen und sich direkt bei Carina Schilling, Tel. 0676 78787 35311 melden.

Die Betreuungszeiten sind Montag bis Donnerstag von 7 bis 16.30 Uhr und Freitag von 7 bis 14.30 Uhr. Auch an Fenstertagen und in den Semester- und Osterferien sowie einen Großteil der Sommerferien ist geöffnet. Damit die Bedürfnisse der Kinder optimal berücksichtigt werden können, gibt es ein großzügiges Raumangebot sowie eine Spiel- und Gartenanlage – somit ist viel Platz für Spiel, Bewegung und Ruhe. Von Leiterin Carina Schilling und Pädagogin Jelena Thaller werden die Kinder sicher und verlässlich durch den Tag begleitet. Und mit 2,5 Jahren können die Kinder im vertrauten Haus in den gemeindeeigenen Kindergarten wechseln.

Informieren Sie sich!
Kleinkinderbetreuung „Kükennest“ in Auersthal
Carina Schilling, Tel. 0676/8787 35311

Foto: Hilfswerk NÖ

Anzeige