WLAN-Hotspots in allen Katastralgemeinden

2910
LR Dr. Martin Eichtinger und Bürgermeister Richard Schober bei der Übergabe der Förderzusage in St. Pölten
Anzeige

Marktgemeinde Gaweinstal. Im Zuge des Projektes WIFI4EU werden bei Gemeindegebäuden in allen Katastralgemeinden der Marktgemeinde Gaweinstal WLAN-Hotspots eingerichtet und somit kostenlose Internetzugänge für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde geschaffen.

Dieses Vorhaben wird mit einer EU-Förderung in der Höhe von € 15.000,- unterstützt und von Gemeinderat Michael Wastell betreut. In Absprache mit den jeweiligen Ortsvorstehern und Bürgermeister Richard Schober wurden geeignete Standorte ausgewählt und die nötigen technischen Einbauten vorgenommen. Mit Ende Jänner begann die Umsetzung des Projektes aufgrund der Initiative von gGR OV Alois Graf in Atzelsdorf. Hier stehen ab sofort zwei der drei WLAN-Hotspots beim Jägertreff und der Feuerwehr zur allgemeinen Nutzung bereit. Die Installationen in allen weiteren Katastralgemeinden werden nun zügig umgesetzt.

Foto: Land NÖ

Anzeige